Berliner Allee erhält voraussichtlich Mitte Mai neuen Asphalt im zweiten Bauabschnitt

Berliner Allee in Langenhagen - Baustelle
Im östlichen Abschnitt der Berliner Allee wurde bereits im April die neuen Entwässerungsrinne inklusive Bordstein hergestellt. - Foto: Stadt Langenhagen

Östlicher Abschnitt soll Anfang Juni wieder freigegeben werden / Verbindung zum „Weißen Weg“ damit wieder offen

Langenhagen (pm). Die Berliner Allee erhält im zweiten Bauabschnitt zwischen Magdeburger Straße und Weißer Weg voraussichtlich Mitte Mai die neue Fahrbahndecke. Die Hürden im östlichen Bauabschnitt sind mittlerweile behoben. Einen groben Zeitraum kann die ausführende Straßenbaufirma daher benennen, einen konkreten Termin jedoch noch nicht. Die Verwaltung wird diesen vorab beziehungsweise zu gegebener Zeit bekannt geben.

Nachdem die Stadt die Berliner Allee zwischen Hannoverscher Straße und Magdeburger Straße 2014 saniert hatte, begannen im August 2021 die Arbeiten im letzten Abschnitt zwischen Magdeburger Straße und Weißer Weg. Sie verliefen dort aber aus verschiedenen Gründen weniger reibungslos als vor sieben Jahren.

Im östlichen Teil der Berliner Allee war die Baufirma mit einem hohen Grundwasserstand konfrontiert. Der Baugrund war vielerorts aufgeweicht und damit nicht tragfähig. Er musste daher teilweise ausgetauscht und neu aufgebaut werden. Zu weiteren Verzögerungen führte am Anfang der Baustelle im vergangenen Jahr der Umstand, dass Verkehrsteilnehmer eingerichtete Sperrungen missachtet hatten, anstatt der ausgeschilderten Umleitung zu folgen.

Zum Schutze der Baustellenarbeiter hatten Straßenbaufirma, Polizei und Stadtverwaltung im September ein Maßnahmenpaket geschnürt, um den Verkehr aus dem Baustellenbereich verdammen zu können. Leider gehörten dazu auch die Busse der Linie 480. Sie wurden weiträumig umgeleitet und konnten in der Folge einige Haltestellen nicht bedienen.

Anfang Juni werden die Busse den regulären Betrieb wieder aufnehmen können. Zu dem Zeitpunkt sollten alle Restarbeiten abgeschlossen sein, so dass der Straßenabschnitt wieder für den Verkehr freigeben werden kann.

Vorheriger ArtikelErneuter Zeugenaufruf zu versuchtem Totschlag in Burgdorf: Polizei sucht nach Pkw-Fahrerin
Nächster ArtikelFrühjahrskonzert der Musikschule live im Kulturzelt Langenhagen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein