Bürgerbüro Langenhagen am Mittwoch, 22. November geschlossen

Rathaus Langenhagen
Rathaus Langenhagen - © Carl-Marcus Müller

Fortbildungsmaßnahme für die Mitarbeitenden

Langenhagen (pm). Wegen einen Fortbildungsmaßnahme bleibt das Bürgerbüro Langenhagen am Mittwoch, 22. November 2023 geschlossen. Dies betrifft auch die Kfz-Zulassung sowie den Serviceschalter. Telefonisch ist das Bürgerbüro an diesem Tag ebenfalls nicht erreichbar. Termine können über das Buchungssystem nicht vereinbart werden.  Dienstleistungen des Serviceschalters sowie die Abholung von Personalausweisen und Reisepässen sind nicht möglich.

Bürgerinnen und Bürger, die ein Anliegen haben, werden gebeten, auf andere Tage auszuweichen.

Die Servicezeiten des Bürgerbüros sind:

  • Montag von 8 – 17 Uhr
  • Dienstag von 8 – 16 Uhr
  • Mittwoch von 8 – 13 Uhr
  • Donnerstag von 8 – 18 Uhr
  • Freitag von 8 – 12 Uhr

Termine können über das Portal www.langenhagen.de/termin gebucht werden.

Vorheriger ArtikelAus der Luft und unter Wasser der Wietze folgen
Nächster ArtikelWarnung: Landeshauptstadt Hannover warnt vor scharfen “Hot Chip” Tortilla-Chips und gefährlichen “Challenges”

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein