Polizei Langenhagen – kurz und kompakt – 10.11.2020

Langenhagen (pm). Gleich zwei Fahrraddiebstähle und eine Sachbeschädigung verzeichnete die Polizei in Langenhagen am letzten Wochenende.

Am Samstag, 07.11.20, zwischen 9.30 Uhr – 20.00 Uhr, wurde am Berliner Platz, durch bislang unbekannte Täter, ein mittels Kabelschloss gesichertes, schwarz, gelb, blaues Mountainbike der Marke Zerro entwendet.

Am Sonntag, 08.11.20, zwischen 16.20 Uhr – 20.00 Uhr entwendeten bislang unbekannte Täter, aus einem verschlossenen Kellerraum, an der Straße Im hohen Felde 38, ein schwarz-silbernes Damenfahrrad der Marke Raleigh Devon 8 Wave.

Den Gesamtschaden beziffert die Polizei auf ca. 900,00 Euro.

Zu einer Sachbeschädigung an einem PKW der Marke Chevrolet Captiva kam es am Berliner Platz in der Zeit von Sonntag, 08.11.2020, 20:00 Uhr – Montag, 09.11.2020, 04:40. Bei dem Fahrzeug wurde die Karosserie ringsum verkratzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 5000 Euro.

Die Polizei in Langenhagen bittet um sachdienliche Zeugenhinweise und ist unter 0511 / 109-4215 rund um die Uhr erreichbar.

Vorheriger ArtikelCorona-Kontrollen: Polizei greift bei Verstößen durch – Naherholungsgebiete werden verstärkt bestreift
Nächster ArtikelStadt lässt ab 13. November Fahrbahn-Decke der Desbrocksriede erneuern

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein