Raschplatz Open Air meets Turn-Klubb Hannover

Raschplatz Open Air Fußball Court
Raschplatz Open Air Fußball Court. - Quelle: HMTG/Foto: Kevin Münkel

Endspurt am Fun-Court mit dem großen Familiensport-Fest am Samstag

Hannover (pm). Seit Mai dreht sich beim Raschplatz Open Air alles um Sport, Spiel, Spaß und Musik. Am kommenden Samstag gibt es nochmal Bewegung hinter Hannovers Hauptbahnhof, dann geht es mit einem Fest für die ganze Familie noch mal richtig rund am Raschplatz.

Der Turn-Klubb Hannover (TKH) bietet von 11 bis 19 Uhr jede Menge Aktionen wie zum Beispiel eine Mini-Olympiade sowie eine Bewegungslandschaft für Kids an. Jumping Fitness lädt Erwachsene zum schweißtreibenden Ganzkörpertraining auf dem Trampolin ein. Der FUNS Tower steht für freies Hanteltraining unter freiem Himmel bereit.

Für besondere Muskelspiele werden zwei Challenges angeboten: Bei der Hang-Challenge geht es darum, sich ausdauernd an der Klimmzugstange zu halten, bei der Multi-Challenge werden die Wiederholungen gemessen. Mit einem Crossfit Workout klingt der sportliche Samstag am Raschplatz aus.

Tanzen im Schatten des VW-Towers

Der Sommer macht Überstunden, perfekt für sportliche Betätigungen draußen. Bereits am Freitagabend (22. September) verlegt der TKH seine Pilates-, Zumba-, und Afro Dance-Kurse an den Raschplatz und stimmt so auf den großen Kinder- und Familienaktionstag am Samstag ein. Wer im Schatten des VW-Towers mittanzen will, kann sich anmelden unter www.raschplatz-openair.de/. Die Kurse sind kostenlos und auf je 15 Plätze begrenzt.

Umsonst, draußen, im Herzen der Stadt – das Programm:

Freitag, 22. September

  • 18 bis 19 Uhr: Pilates
  • 19 bis 20 Uhr: Zumba
  • 20 bis 21 Uhr: Afro Dance

Samstag, 23. September

  • 11 bis 15.30 Uhr: Kinderaktionstag mit Maskottchen Luckys Luchs, TKH Mini-Kinderolympiade, Bewegungslandschaft
  • 16 bis 17 Uhr: kostenloses Jumping Fitness auf dem Trampolin, 15 Plätze frei, Anmeldung unter www.raschplatz-openair.de/
  • 16 bis 19 Uhr: freies Training am FUNS Tower mit TKH-Trainer, inkl. Hang-Challenge (wer kann sich länger an der Klimmzugstange halten?) und Multi-Challenge (wer schafft mehr Wiederholungen bei drei verschiedenen Übungen?)
  • 17.30 bis 18.30 Uhr: Crossfit für Fortgeschrittene

Wichtig: Getränke und Verpflegung müssen selbst mitgebracht werden!

Save the Date: Nach dem Sommer-Endspurt startet am 24. November das Winter Open Air am Raschplatz mit Eishockey und Curling. Mehr Informationen folgen in Kürze.

Vorheriger ArtikelPreise für Rohöl und Kraftstoffe klettern weiter
Nächster ArtikelNiedersachsenstraße wird ab 25. September zur Sackgasse

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein