Vollsperrung Reuterdamm: Umleitungen für die regiobus sprintH Linie 600 und die ÜSTRA Linie 122 in Langenhagen

Hinweisschild Vollsperrung Reuterdamm in Langenhagen ab 03.08.2022
Hinweisschild Vollsperrung Reuterdamm in Langenhagen ab 03.08.2022. - © Carl-Marcus Müller/LGHNews

Reuterdamm ab ab Mittwoch, 03. August 2022, gesperrt – ÜSTRA leitet um

Hannover (pm). Wegen der Fahrbahnsanierung auf dem Reuterdamm in Langenhagen, müssen sowohl die regiobus sprintH Linie 600 als auch die ÜSTRA Buslinie 122 umgeleitet werden. Die Verkehrsunternehmen bitten die Fahrgäste mehr Zeit einzuplanen, da es durch die Bauarbeiten und die resultierenden Umleitungen zu Verzögerungen kommen kann.

Umleitung der regiobus sprintH Linie 600

Die sprintH Linie 600 verkehrt ab Mittwoch, 03. August 2022, Betriebsbeginn, bis voraussichtlich Mittwoch, 17. August 2022, Betriebsschluss, in beiden Fahrtrichtungen über den Fahrweg der regiobus Linie 635 zwischen den Haltestellen „Isernhagen HB/An der Beeke“ und „Altwarmbüchen“, sodass die Haltestellen „Langenhagen/Zentrum“, „Langenhagen/Schulzentrum“, „Langenhagen/Elia Kirche“, „Langenhagen/Theodor-Heuss-Straße“, „Langenhagen/Stadtwaldweg“, „Langenhagen/Wasserwelt“, „Langenhagen/Pferderennbahn“, „Langenhagen/Grenzheide“ und „Langenhagen/Im Gehäge“ sowie „Isernhagen HB/Wietzepark“, „Isernhagen NB/Milchstraße“ und „Isernhagen KB/Hagenstraße“ entfallen.

Zudem werden die Haltestellen „Isernhagen NB/Fuhrbleek“, „Isernhagen NB/Auf dem Windmühlenberge“ und „Isernhagen NB/Samlandstraße“ in beiden Fahrtrichtungen jeweils auf die gegenüberliegende Straßenseite verlegt. Die Haltestelle „Isernhagen HB/An der Beeke“ wird in Fahrtrichtung Altwarmbüchen in die Burgwedeler Straße, an die Haltestelle „Isernhagen HB/An der Beeke“ der regiobus Linie 635, verlegt.

Weitere Info für die Fahrgäste: Die Haltestellen zwischen „Isernhagen HB/An der Beeke“ und „Isernhagen NB/Fuhrbleek“, sowie die Haltestellen zwischen „Isernhagen NB/Samlandstraße“ und „Altwarmbüchen“ der regiobus Linie 635, werden von der sprintH Linie 600 nicht zusätzlich bedient.

Umleitung der ÜSTRA Linie 122

Auf der ÜSTRA Buslinie 122 werden bereits ab Dienstag, 02. August 2022, circa 12:00 Uhr, bis ebenfalls voraussichtlich Mittwoch, 17. August 2022, Betriebsschluss, in beiden Fahrtrichtungen folgende Haltestellen in die Robert-Koch-Straße verlegt:

 „Langenhagen/Reuterdamm“, „Langenhagen/Ehrlichstraße“ und „Langenhagen/ Grenzheide“. Außerdem entfällt der reguläre Endpunkt „Langenhangen/Im Gehäge“. Dafür wird als Ersatzendpunkt „Langenhagen /Pferderennbahn“ bedient.

Wegen der Bauarbeiten fährt die Linie 122 ab der Haltestelle „Langenhagen/Bahnhofstraße“ nach rechts über die Robert-Koch-Straße zu den besagten Ersatzhaltestellen und zum Ersatzendpunkt „Langenhagen/Pferderennbahn.“ In die andere Fahrtrichtung gilt die identische Umleitungsstrecke.

Weitere Infos gab es hier: https://langenhagener-news.de/reuterdamm-wird-im-august-gesperrt/

Vorheriger Artikelaha entfernt und verschrottet rund 320 Schrotträder in der Innen- und Oststadt
Nächster ArtikelGießen ja, pumpen nein: Auch für den heimischen Garten gelten Regeln

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein