Mit win e.V. auf Fahrradtour

Gruppe Radfahrer
Symbolbild: Gruppe Radfahrer / Fahrradausflug - Quelle: Pixabay

Entlang des Mittellandkanals bis in den westlichsten Zipfel der Flughafenstadt nach Köllingsmoor

Langenhagen (pm). Das lange Pfingstwochenende wird mit einer schönen Fahrradtour eingeläutet! Der Quartierstreff Wiesenau lädt herzlich ein, am Freitag, 26.05.2023 Langenhagens Westen per Drahtesel zu erkunden.

Gunter Halle, zweiter Vorsitzender des NABU Langenhagen hat wieder eine interessante Strecke ausgearbeitet: Es geht entlang des Mittellandkanals bis in den westlichsten Zipfel der Flughafenstadt nach Köllingsmoor. Von hier kann man die Nachbargemeinde Garbsen sehen. Auf dem Rückweg ergibt sich eine Möglichkeit zur Einkehr in Godshorn. Auch dieses Mal sind keine größeren Steigungen dabei, höchstens die eine oder andere Brücke. Der Weg führt überwiegend auf Radwegen und Nebenstrecken entlang. Durch Gunter Halles Wissen über die Flora und Fauna rechts und links vom Radweg erfahren die Teilnehmenden Wissenswertes über die Vielfalt der Natur.

Gestartet wird um 14:30 Uhr auf dem Quartiersplatz Wiesenau. Gegen 18:00 Uhr ist die Tour dann beendet. Voraussetzung für die Teilnahme ist ein verkehrssicheres Rad und angemessene Kleidung. Das Tragen eines Helmes wird zur eigenen Sicherheit empfohlen. Um einen immer mal möglichen Platten beheben zu können, sollten die Teilnehmenden sich mit dem passenden Material vorbereiten. Die Teilnahme geschieht auf eigenes Risiko.

Das Angebot ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die Veranstaltung findet im Quartierstreff Wiesenau, Freiligrathstr. 11 in Langenhagen statt

Vorheriger ArtikelFerienCard 2023 – Verkauf startet am 22. Mai
Nächster Artikelenercity errichtet größte PV-Anlage in der Gemeinde Wedemark

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein