Orchester der Feuerwehr Hannover ist am 17.06.2023 “Back on Stage”

Bild Konzert von OPUS 112
Feuerwehrorchester Hannover OPUS 112 - Quelle: Feuerwehr Hannover

Opus 112 – Ticketverkauf angelaufen

Hannover (ots). Die 70 Musikerinnen und Musiker des sinfonischen Blasorchesters unter der Leitung ihres Dirigenten Hugo Loosveld freuen sich, endlich wieder Musik dort zu spielen, wo sie hingehört: Auf der Bühne.

Nach vielen Konzerten im In- und Ausland, Benefizveranstaltungen und nicht zuletzt der musikalischen Umrahmung offizieller Anlässe der Stadt Hannover ist es nach der ungewollten pandemiebedingten Pause nun an der Zeit für ein “Best of OPUS 112” – eine Feier der zwei Jahrzehnte, die seit der Neu-Formierung des Ensembles im Jahr 2002 vergangen sind. Dies ist auch eine schöne Gelegenheit, “Danke” zu sagen. Und so erwartet die Zuhörerinnen und Zuhörer im Großen Sendesaal des NDR Funkhauses ein Repertoire, welches die gesamte musikalische Bandbreite des Orchesters abbildet und gleichzeitig eine Zeitreise in seine Vergangenheit unternimmt.

Denn für diesen besonderen Anlass wurde eine Auswahl der schönsten Konzerterlebnisse der vergangenen Jahre getroffen. Ein besonderes Highlight für Orchester und Publikum ist dabei die Aufführung der “Armenischen Tänze” von Alfred Reed, einem Meisterwerk der sinfonischen Blasmusik. Eine Reminiszenz an die erfolgreichen Konzertreisen durch China sind die mitreißende Ouvertüre zu Rossinis Oper “Der Barbier von Sevilla” sowie das Aushängeschild der Wiener Romantik: Der “Kaiserwalzer” von Johann Strauss. Fans der britischen “Night of the Proms” werden Edward Elgars Konzertmarsch “Pomp and Circumstance” wiedererkennen und so mancher auch die ein oder andere bekannte Melodie aus der Welt des Musicals und der Filmmusik mitsummen. Dazu gibt es viele beliebte Klassiker, die für unterhaltsame und bewegende Momente sorgen und das Programm so vielfältig machen, wie auch das Orchester besetzt ist.

Am 17. Juni 2023 spielt OPUS 112 in Hannover ein Konzert, prall gefüllt mit mitreißender Musik, gespielt von virtuosen Solisten und einem Orchester, welches voller Vorfreude seiner Rückkehr auf die Bühne entgegensieht – getreu seinem Motto “Music at its Best”.

Kartenvorverkauf im NDR-Ticketshop: https://www.ndrticketshop.de/klassik-jazz/2201-opus-112-back-on-stage

Vorheriger ArtikelMaibaumfest 2023 in Engelbostel wieder ein voller Erfolg
Nächster ArtikelSparkasse Hannover feiert mit viel Musik 200-jähriges Jubiläum in Langenhagen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein