Maibaumfest 2023 in Engelbostel wieder ein voller Erfolg

Maibaumfest 2023 in Engelbostel
Maibaumfest 2023 in Engelbostel - Foto: Feuerwehr Engelbostel

Förderverein der Ortsfeuerwehr Engelbostel e.V. freut sich über 10-jähriges Bestehen

Langenhagen/Engelbostel (pm). Pünktlich zum 01. Mai eröffnete Ortsbrandmeister Thomas Jahre sein erstes Maibaumfest am neuen Feuerwehrgerätehaus Engelbostel/Schulenburg. Mit viel Beifall der Zuschauer wurde die Maibaumkrone bei bestem Kaiserwetter von drei Kameraden der Ortswehr hochgezogen.

Musikalisch unterstützt wurden sie bei dieser Aktion von den Jagdhornbläsern des Schützenvereins Engelbostel.

Im Anschluß daran fand ein Gottesdienst unter der Leitung von Pastor Müller-Jödicke statt, der sich ebenso über die musikalische Begleitung durch den Chor 96EINS freute.

Thomas Bredthauer, 1. Vorsitzender vom Förderverein Ortswehr Engelbostel e.V., konnte sich über das 10-jährige Bestehen des Vereins in diesem Jahr freuen. Weiterhin wurde Walter Rademacher als Gründer des Maibaumfestes ein Bild vom ersten Aufstellen des Baums aus dem Jahre 1990 überreicht. Im Anschluß wurden langjährige Mitglieder für ihre Unterstützung als Fördernde geehrt.

Die Jugend- und Kinderfeuerwehr hat für die jungen Festbesucher auf dem Gelände viele Stationen zum Toben und Spielen eingerichtet. Es konnte auf der Hüpfburg getobt, beim Kegelschießen mit der Kübelspritze seine Treffsicherheit erprobt oder bei MAJA (Die Mobile Aufsuchende Jugendarbeit) mit dem Roller, Fahrrad und Kettcar im Parcour sein Fahrkönnen unter Beweis stellen. Am Glücksrad gab es Kleinigkeiten zu gewinnen.

Über einen guten Gleichgewichtssinn mussten die Kids beim Kistenstapeln verfügen. Mit Unterstützung eines Krans von Dachdeckermeister Andreas Fox mussten sie so viele leere Getränkekisten wie möglich übereinander stapeln.

Der Schützenverein Engelbostel stellte ein Lasergewehr zur Verfügung an dem Interessierte ihre Geschicklichkeit und Treffsicherheit prüfen konnten.

Weiterhin wurde anhand eines Brandhauses demonstriert, wie ein Brand entsteht. Die verschiedenen Stufen der Entstehung wurden gezeigt und die notwendigen Maßnahmen bis zum Eintreffen der Feuerwehr mit dem Publikum durchgespielt.

Für das leibliche Wohl der vielen Besucher wurde natürlich auch bestens gesorgt.

Neben dem leckeren Kuchenangebot der Kaffeestube vom Reitverein gab es noch weitere kulinarische Angebote wie z.B. frisch gebackene Waffeln, Bratwurst, Schinkengriller und Pommes Frites. Außer Bier und Cola konnten die Besucher auch wieder die beliebte Maibowle genießen.

Ein Höhepunkt der Veranstaltung war die Tanz-Vorführung der Kids Tanzgruppe „Foxys“ und der „Dance Experience“ vom MTV die von Joana Meyer geleitet werden. Musikalisch begleitet wurden sie von DJ Rene der auch für den Rest des Tages mit flotten Klängen für Unterhaltung sorgte.

Vorheriger Artikel13. und 14. Mai: Entspannter Einkauf bei den 23. Hannoverschen Pflanzentagen im Stadtpark Hannover
Nächster ArtikelOrchester der Feuerwehr Hannover ist am 17.06.2023 “Back on Stage”

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein