Soforthilfe auch für die VHS Langenhagen

Geld - Fördermittel - Rente
Symbolbild Geld/Fördermittel/Rente/Pfändung - Quelle: Pixabay

Landesregierung sorgt für Entlastung in der Energiekrise

Hannover/Langenhagen (pm). Die Landesregierung unterstützt landesweit 86 Volkshochschulen, Heimvolkshochschulen und Landeseinrichtungen der Erwachsenenbildung mit fünf Millionen Euro.

,,Ich freue mich sehr, dass auch die Volkshochschule Langenhagen mit 11.172 Euro von der Soforthilfe profitiert‘‘, sagt Tim Wook, Landtagsabgeordneter für Langenhagen. ,,Wir helfen den Einrichtungen so den erheblichen Kostensteigerungen in Folge des russischen Angriffskrieges und der Corona Pandemie zu begegnen. Außerdem schaffen wir Planungssicherheit, für die rund 4.500 hauptberufliche Mitarbeiter:innen und rund 30.000 Freiberufler, so Wook‘‘.

Die Mittel für die Hilfen stammen aus dem Härtefallfond, der vom Landtag im Rahmen des Nachtragshaushaltes beschlossen wurden, und werden aktuell ausgezahlt.

Vorheriger ArtikelFahrradstaffel der Polizei Hannover ahndet zahlreiche Verstöße
Nächster ArtikelVerbraucherzentrale warnt vor unerlaubter Telefonwerbung

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein