Ab Mittwoch geänderte Verkehrsführung an Kreuzung Am Pferdemarkt und Hanseatenstraße

Straßenbauarbeiten
Symbolbild Straßenbauarbeiten - Quelle: Pixabay

Zwecks Herstellung von Hausanschlüssen wird Fahrbahn eingeengt / bis Mitte November gilt 30 km/h

Langenhagen (pm). Um Anschlüsse für Häuser in der Hanseatenstraße herstellen zu können, sind Arbeiten in der Straße Am Pferdemarkt in Höhe des Kreuzungsbereichs Hanseatenstraße erforderlich.

Für die Arbeiten ist der Zeitraum von Mittwoch, 20. Oktober, bis Freitag, 12. November, von der ausführenden Firma beantragt.

Die Baustelle befindet sich im südöstlichen Bereich der Kreuzung. Der Verkehr wird an dieser vorbeigeleitet, indem die Straße in beiden Fahrtrichtungen auf eine Spur eingeengt wird. Das bedeutet, dass der Verkehr in Richtung Flughafenstraße komplett über die rechte Spur geleitet wird. Sie ist normalerweise dem Verkehr in Richtung gerade aus und den Rechtsabbiegern in die Hanseatenstraße vorbehalten. Der Verkehr in Richtung Walsroder Straße wird komplett über die linke Spur geleitet, die normalerweise den Linksabbiegern in die Hanseatenstraße vorbehalten ist.

Im gesamten Kreuzungsbereich wird die zulässige Höchstgeschwindigkeit für die Dauer der Bauarbeiten auf 30 km/h heruntergesetzt.

Vorheriger ArtikelABS mit Überschlagschutz vermeidet Pedelec-Unfälle
Nächster ArtikelFeuerlöscher verursacht ABC Einsatz

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein