Ab Montag „3G-Regelung“ in allen Bürgerämtern

Bürgeramt Schützenplatz im HannoverServiceCenter
Bürgeramt Schützenplatz im HannoverServiceCenter - © Carl-Marcus Müller

Zutritt zu den Dienststellen bekommen nur noch Geimpfte, Genesene oder Getestete

Hannover (pm). Ab Montag, den 29. November gilt eine „3G Regelung“ für die Kund*innen aller Bürgerämter sowie im HannoverServiceCenter (HSC) am Schützenplatz. Zutritt zu den Dienststellen bekommen nur noch geimpfte, genesene oder getestete Kund*innen mit entsprechendem Nachweis.

Vorheriger ArtikelZehn Tipps für eine sichere Adventszeit
Nächster Artikel58 mobile Impfteams sollen künftig unterwegs sein

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein