Achtung Artenvielfalt: Antilopen „von Kopf bis Po“

Addax-Antilopen im Erlebnis-Zoo Hannover
Addax-Antilopen im Erlebnis-Zoo Hannover - Foto: Erlebnis-Zoo Hannover

Erlebnis-Zoo bietet spannende Rallye im Rahmen der bundesweiten Aktionswoche Artenvielfalt

Veranstaltungshinweis

Hannover (pm). Welche Hörner gehören zu welcher Antilope, was ist eine Gesichtsmaske, welche Art trägt den schönen dunklen Bauchstreifen und welches Merkmal ist von hinten betrachtet charakteristisch?

Am Sonnabend und Sonntag, 14./15. Oktober, ist der Erlebnis-Zoo offiziell Teil der bundesweiten Aktionswoche Artenvielfalt, initiiert durch die „Forschungsinitiative zum Erhalt der Artenvielfalt“ (FEdA) des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.

Am Beispiel der verschiedenen Antilopen können die Zoo-Gäste sich dem Thema Artenvielfalt nähern und die Antilopen bei einer Rallye über mehrere Stationen spielerisch „von Kopf bis Po“ entdecken.

Die Rallyes starten im MitMachCamp des Zoos, jeweils von 12:00-16:00 Uhr.

Außerdem gibt es im MitMachCamp weitere Informationen und Aktionen rund um das Thema Artenschutz: Welche Rolle spielen Zoos? Wie sieht die Artenschutz-Arbeit in Zoos ganz konkret aus? Und warum ist Artenvielfalt überhaupt so wichtig?

Das Angebot ist im Zoo-Eintrittspreis inbegriffen.

Wann? Sonnabend/Sonntag, 14./15. Oktober, jeweils 12:00-16:00 Uhr

Wo? Erlebnis-Zoo Hannover, Adenauerallee 1, 30175 Hannover, MitMachCamp (bei der Streichelwiese)

Vorheriger ArtikelBogenaufzug im Neuen Rathaus Hannover aus Sicherheitsgründen mit sofortiger Wirkung gesperrt
Nächster ArtikelStadtbahnhaltestelle Wiesenau: Vahrenwalder Straße erneut einspurig

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein