L 380: Fahrbahnreparaturarbeiten zwischen Engelbostel und der Kreuzung L 380 / K 310

Symbolbild Baustelle - Quelle: Pixabay

Vollsperrung ab dem 15. März 2021

Langenhagen (pm).

Es ist seitens der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, im Bezirk der Straßenmeisterei Berenbostel geplant, ab Montag, den 15. März 2021 ab 6:30 Uhr an der Landesstraße 380 (Resser Straße) Fahrbahnreparaturarbeiten zwischen Engelbostel und der Kreuzung der Landesstraße 380 mit der Kreisstraße 310 (Kananoher Straße) durchzuführen. (vergleiche: hier )

Die Bauarbeiten werden unter Vollsperrung von beiden Richtungsfahrbahnen im entsprechenden Abschnitt ausgeführt.

Die Bushaltestelle im Bereich der L 380 zwischen Ortsausgang Engelbostel und der Kreuzung mit der K 310 wird während der Baumaßnahme vom Busverkehr nicht bedient.

Die Kreuzung der L 380 mit der K 310 bleibt für den Straßenverkehr in Fahrtrichtung Resse und in Fahrtrichtung Kaltenweide während der Baumaßnahme weiter benutzbar.

Die Umleitungsstrecke wird von Resse kommend über Heitlingen und die K 318 sowie über Stelingen und die K 316 wieder zur L 380 nach Engelbostel eingerichtet und für die Gegenrichtung entsprechend gegenläufig ausgeschildert.

Die Dauer der Bauarbeiten ist mit etwa 2 Wochen geplant.

Witterungsbedingt kann es zu zeitlichen Verschiebungen kommen.

Der Geschäftsbereich Hannover der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis und empfiehlt den betroffenen Bereich weiträumig zu umfahren.

Vorheriger ArtikelGrüngutannahme: Betriebshof öffnet ab 27. März wieder am Sonnabend
Nächster ArtikelOsteraktion der Ortsfeuerwehr Schulenburg – Kinder aufgepasst!

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein