Bereich Langenhagen: regiobus Linie 692 betroffen

Bus in Baustelle
Symbolbild: Bus / Baustelle Walsroder Straße - © Müller/LGHNews

Sperrung der Walsroder Straße in Langenhagen

Auch ÜSTRA-Buslinien 122, 470, 610, 611 von Sperrung betroffen

Hannover/Langenhagen (pm). Aufgrund von Asphaltierungsarbeiten wird die Walsroder Straße in Langenhagen am Mittwoch, 6. Dezember, Betriebsbeginn bis Betriebsschluss, voll gesperrt, sodass die Haltestellen Langenhagen/Bahnhofstraße, Langenhagen/Elisabethkirche, Langenhagen/Stadtparkallee, Langenhagen/Ehlersstraße und Langenhagen/Rathaus der regiobus Linie 692 in beide Fahrtrichtungen nicht bedient werden können.

Die Haltestelle Langenhagen/Reuterdamm wird in den Reuterdamm auf Höhe der Shell Tankstelle verlegt. Fahrgäste werden gebeten, anstelle der Haltestelle Langenhagen/Rathaus die Haltestelle Langenhagen/Schulzentrum der sprintH Linie 600 zu nutzen, die ersatzweise von der o.g. regiobus Linie mitbedient wird.

Nachtragsmeldung 05.12.23 – 21.00 Uhr

Auch Üstra-Busverkehr betroffen

Die Buslinien 122, 470, 610, 611 und 692 müssen zwischen den Haltestellen Langenhagen/Zentrum und Langenhagen/Reuterdamm (bzw. Langenhagen/Grenzheide bei der Linie 122) in beiden Richtungen umgeleitet werden. Die Haltestellen von Langenhagen/Rathaus bis einschließlich Langenhagen/Bahnhofstraße entfallen. Die auf dem Umleitungsfahrweg liegenden Haltestellen Langenhagen/Schulzentrum, Langenhagen/Wasserwelt und Langenhagen/Grenzheide werden bedient.

Die Üstra und Regiobus bitten um Verständnis.

Vorheriger ArtikelZwecks weiteren Ausbaus des Stucken-Mühlen-Weges müssen neun Bäume weichen
Nächster ArtikelAdventsgesteck gerät in Brand

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein