Philipsbornstraße: Erneuerung der Fahrbahndecke

Straßenschild Bauarbeiten
Symbolbild Bauarbeiten - Quelle: Pixabay

Ab Donnerstag, 29. Juli, bis Dienstag, 3. August, wird die Philipsbornstraße halbseitig gesperrt

Hannover (pm). Ab Donnerstag, 29. Juli, bis Dienstag, 3. August, wird die Fahrbahndecke der Philipsbornstraße zwischen Kopernikusstraße und Vahrenwalder Straße erneuert. Hierfür muss die Straße halbseitig gesperrt und zu einer Einbahnstraße in Fahrtrichtung Kopernikusstraße werden. Es wird eine Umleitung über Jahnplatz, Dragonerstraße und Vahrenwalder Straße ausgewiesen.

Vorheriger ArtikelTermine und Orte für dezentrale Impfungen in Umlandkommunen stehen fest
Nächster ArtikelMotorradfahrer nach Unfall schwer verletzt

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein