Solarstammtisch wird zum Energie-Treff

Solaranlage
Symbolbild: Photovoltaik/ Solarenergie - Quelle: Pixabay

Digitale Infoveranstaltung zu Themen rund um Energie am Montag, den 11.03.2024 um 18 Uhr

Langenhagen (pm). Der Solarstammtisch in Langenhagen entwickelt sich weiter und wird ab sofort zum “Energie-Treff”. Diese Erweiterung des Stammtischformats bietet Ratsuchenden eine unkomplizierte Anlaufstelle für Fragen rund um Energie, sei es im Zusammenhang mit der Installation einer Solaranlage, dem Bedarf nach einer neuen Heizung oder anderen Themen der energetischen Sanierung.

Der Energie-Treff, moderiert von Lennert Döhr, Energieberater der Verbraucherzentrale Niedersachsen, bietet nicht nur Antworten auf individuelle Fragen, sondern fördert auch den Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmern. Dadurch erhalten Interessierte wertvolle Informationen zu lokalen Angeboten und Besonderheiten. Konkrete Fragen können gerne mit der Anmeldung vorab eingereicht werden.

Der erste Energie-Treff in Langenhagen findet am Montag, den 11. März 2024, um 18 Uhr statt und wird digital über Zoom abgehalten. Lennert Döhr wird einen Einblick in das Thema Dämmung geben und steht für Fragen zur Verfügung.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Eine Anmeldung zur Teilnahme ist erwünscht und kann per E-Mail an klimaundumwelt@langenhagen.de erfolgen.

Alternativ ist eine direkte Teilnahme über folgenden Link möglich: https://langenhagen.zoom.us/j/5525150676?omn=63952049695 –
Meeting-ID: 552 515 0676

Vorheriger ArtikelHochaktuelles Politik-Kabarett und eine Premiere bei der MIMUSE
Nächster Artikel30 Freiminuten für GVH Abonnentinnen und Abonnenten mit neuem sprintRAD

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein