VHS Langenhagen: Resilenz – Techniken zur innerlichen Stärkung

Eingangsbereich VHS-Langenhagen
Symbolbild VHS Langenhagen - © Carl-Marcus Müller/LGHNews

Übungen zur eigenen Entwicklung

Veranstaltungshinweis

Langenhagen (pm). Kennen Sie auch diese Stehaufmenschen, die nichts umhauen kann? Haben diese Menschen nur Glück oder eine starke Resilienz? Resilienz ist die Fähigkeit durch Rückgriff auf persönliche Ressourcen Krisen zu bewältigen und diese als Anlass für die eigene Entwicklung zu nutzen.

Die VHS Langenhagen bietet einen eintägigen Workshop zum Thema Resilienz an, bei dem Sie Übungen an die Hand bekommen, um Ihre persönliche Resilienz zu stärken. Bleiben Sie künftig gelassener und gestalten Sie Ihren Alltag stressfreier. Hier haben Sie die Chance, Techniken zu erlernen, die Sie innerlich stärken und Sie immun gegen Angriffe von außen machen können!

Resilienztraining: Samstag, 06.05.23 von 9.30 bis 16.45 Uhr, im Bildungszentrum im Eichenpark.

Anmeldungen: persönlich in den Geschäftsstellen der Volkshochschule oder per E-mail (info@vhs-langenhagen.de), weitere Informationen im Programmheft oder unter www.vhs-langenhagen.de oder telefonisch unter 0511/7307-9704.

Vorheriger Artikel77-Jähriger nach Unfall auf der A2 im Krankenhaus verstorben
Nächster ArtikelL 381 (Isernhagen): Geschwindigkeitsreduzierung der Ortsdurchfahrt Isernhagen auf 30 km/h

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein