Zeugenaufruf der Polizei Langenhagen

Symbolbild - Quelle: Pixabay

Langenhagen.

Am Samstag, 13.03.2021 zwischen 14.00 und 15.00 Uhr, wurde auf der Straße -Am Pferdemarkt- Höhe Nr. 32, durch einen bislang unbekannten Zeugen ein verletzter Mann auf dem Gehweg liegend aufgefunden.

Der unbekannte Zeuge gab an, dass der Mann offensichtlich mit einem Motorrad gestürzt sei. Der verletzte Mann wurde in die MHH gebracht. Er macht bislang keine Aussagen zu dem Unfall.

Daher wird darum gebeten, dass sich der unbekannte Zeuge bei der Polizei Langenhagen (Vorgangsnr. 2021 00 293 955) für weitere Auskünfte meldet. Ebenso wird nach weiteren Zeugen gesucht, die Angaben zu diesem Verkehrsunfall machen können.

Das Polizeikommissariat in Langenhagen unter 0511 109 4215 zu erreichen.

Vorheriger ArtikelPolizei befreit hilflosen Hund auf Brücke
Nächster ArtikelBurgwedel: Feuer zerstört Scheune

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein