Erinnerung: Kinder- und Jugendflohmarkt im Haus der Jugend am Sonntag, 05.09.2021

Plakat Flohmarkt in Langenhagen
Flohmarkt im Haus der Jugend sucht Verkäuferinnen und Verkäufer. - © Stadt Langenhagen

Schnäppchenjäger und Schnäppchenjägerinnen sind herzlich willkommen

Langenhagen (pm). Nach langer Pause veranstaltet die Abteilung Kinder, Jugend, Schule und Kultur im Haus der Jugend – Langenforther Platz 1 in 30851 Langenhagen – wieder den schon traditionellen Kinder- und Jugendflohmarkt.

Am Sonntag den 05.09.2021 werden auf beiden Etagen des Hauses und auch auf dem Innenhof ca. 40 Verkaufsstände erwartet, die zwischen 14.00 Uhr und 16.30 Uhr ihre Waren anbieten.

Die Veranstaltung findet unter Einhaltung der geltenden Coronabestimmungen statt. Das Flohmarkt-Team freut sich auf viele große und kleine Schnäppchenjäger und Schnäppchenjägerinnen am ersten Sonntagnachmittag nach den Sommerferien.

Siehe auch hier: https://langenhagener-news.de/flohmarkt-im-haus-der-jugend-in-langenhagen/

Nachtrag Coronaregeln:

Wie die Stadt Langenhagen mittteilt, gab es viele Anfragen von Bürgern*innen an die Abteilung Kinder, Jungend, Schule und Kultur, welche Corona Regeln an diesem Tag gelten.

Es gilt selbstverständlich die „Drei G Regel“, Zutritt nur für Getestete, Geimpfte und Genesene. Auf den Gängen gilt die Maskenpflicht, in den Verkaufsräumen ist der Mindestabstand von 1.50 Meter einzuhalten. Sollte dies nicht möglich sein, muss auch hier eine Maske getragen werden.

Vorheriger ArtikelDer Experimente-Bus rollt wieder
Nächster Artikel02.09.2021 – Update zu den Covid-19 Neuinfektionen in der Region Hannover

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein